Für Unternehmen in Krisensituationen ist es von zentraler Bedeutung, schnell wirksame Sanierungsmaßnahmen zur Vermeidung einer sich abzeichnenden Insolvenz einzuleiten. Unser Ziel ist es, auf diesem Wege die Handlungsspielräume des Unternehmens wieder zu erweitern und das Vertrauen von Gläubigern insbesondere Fremdkapitalgebern, Kunden und Lieferanten in die Erfolgsaussichten einer Sanierung zu stärken.

Unternehmer und Management sind bei Sanierungs- und Restrukturierungsaufgaben in der Regel durch das Tagesgeschäft so ausgelastet, dass die Hinzuziehung externer Kräfte zur Gewährleistung einer erfolgreichen, strategisch wie operativen Neuausrichtung des Unternehmens unerlässlich ist.

Unser Tätigkeitsspektrum umfasst:

  • Kurzanalysen (intern + Markt)
  • Detailanalysen
  • Restrukturierungskonzepte
  • Krisenkommunikation
  • Umsatzsteigerungs- und Kostensenkungsprogramme
  • Implementierung

Unser Anspruch ist es, die unterschiedlichen Herausforderungen einer individuellen Sanierungsberatung für unsere Mandanten aus einer Hand zu bieten. Dies gelingt durch unsere fachliche Konzentration auf wirtschaftsrechtlicher, betriebs- und finanzwirtschaftlicher Ebene.